Kategorie: Filmbesprechungen

Mclovin, Seth und Evan in Superbad

© Sony Pictures Home Entertainment

Dicke Eier, Geburtstagsfeier: 10 Jahre Superbad!

Superbad wird 10 Jahre alt und das muss natürlich gefeiert werden. Die Teeniekomödie, die zu krass für Teenies ist von einem absoluten Comedy-Dreamteam konzipiert und umgesetzt. Unbedingt anschauen!

Dogma

© Miramax

Kevin Smith Filmografie: Dogma (1999)

In Dogma setzt sich Kevin Smith mit der Dogmatik der Ein-Gott-Religionen, speziell dem Christentum, und der Institutionalisierung dieser Religion auseinander. Natürlich auf seine ganz eigene Art und Weise.

Kevin Smiths Mallrats von 1995

© Universal

Kevin Smith Filmografie: Mallrats (1995)

Weiter gehts mit der Kevin Smith Filmografie, heute schauen wir uns den zweiten Streifen und „Nachfolger“ zu Clerks an: Mallrats aus dem Jahre 1995

Robin Williams in World's Greatest Dad

© Ascot Elite Home Entertainment

Filmkritik: Robin Williams in World’s Greatest Dad

In World’s Greatest Dad spielt Robin Williams den Vater eines jungen Mannes, der auf bizarre Art ums Leben kommt. Um die Würde seines Sohnes zu bewahren, inszeniert der Vater den Tod als Selbstmord und schreibt einen Abschiedsbrief.

Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds in Life

© Sony Pictures Home Entertainment

Filmkritik: Life – SciFi-Horror mit Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal

Life ist ein durchdesignter SciFi-Horrorfilm mit Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal, die auf einer Raumstation gegen einen Alien-Organismus ums nackte Überleben kämpfen. Vor allem die technische Umsetzung weiß zu begeistern, doch wirklicher Horror kam bei mir nicht rüber.

Spider-Man Homecoming

© Sony / Marvel / Disney

Review: Spider-man: Homecoming

Mit Spider-Man: Homecoming hat der Spinnenmann seinen ersten und hoffentlich nicht letzten großen Auftritt im MCU und macht so ziemlich alles richtig.